Start
About & Links
Archiv
GB
Follow on BloglovinArchivArchivArchiv




GB
GB
Freitag @ 5/04/2012
(23) Liebesbekundigungen
Erdnussbutter-Rolo-Karamell-Kekse - irgendwie wie Snickers.


Heute gibt es mal wieder Kekse. Aber halt! Ich hoffe ich höre hier niemanden aufstöhnen. Es sind nämlich keine NORMALEN Kekse. Nein, diese Kekse sind wie Fleischpasteten. Sie hauen voll rein! (Ja, Kalorienbomben und deftig - Karamell, Erdnussbutter und Schokolade sind keine Mischung für zarte Mädchen. Fehlen nur noch die Nüsse. Die kommen nächstes Mal.) Folgendes braucht ihr:

180 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz
115 g Butter
225 g Erdnussbutter
150 g Zucker
1 Ei
2 TL Vanilleextrakt o. Vanillinzucker
4-5 Rollen Rolokaramellbonbons
Kuvertüre zum Verziehren



Und so sieht das dann bildtechnisch aus. Nur hier fehlt das Ei.

1. Mehl, Backpulver und Salz in Extraschüssel mischen.
2. Butter und Erdnussbutter in zweiter Schüssel mischen. Zucker hinzu und weiterquirrlen.
3. Ei und Vanille hinzu. Mit Mehlmischung verrühren.


4. Dann sucht ihr Euch ein Förmchen, nachdem ihr den Teig ausgerollt habt, und stecht Plätzchen aus. 


5. Um anschließend die Rolos in die Mitte der Plätzchen zu setzen (:


6. Und nachdem ihr die Kekse bei 176 Grad 8-10 Minuten im Ofen gelassen habt, holt ihr sie heraus (passt auf, dass die Rolos noch nicht ganz zerlaufen sind) und verziehrt, wenn ihr wollt, die Kekse mit Kuvertüre.



Meinungen? Verbesserungen (damit die Rolos nicht so picklig im Ofen werden? xD) Andere Vorschläge?

Labels: , , , , ,